Christina Mann ist Counsel im Corporate Department in unserem Frankfurter Büro.

Frau Mann verfügt über besondere Expertise in den Bereichen Gesellschaftsrecht, M&A sowie Private Equity.

Vor ihrem Einstieg bei Latham & Watkins war sie für einen globalen Automobil- und Industriezulieferer und eine internationale Anwaltskanzlei in Deutschland und New York tätig.

  • Schaeffler Gruppe – Beratung bei verschiedenen Transaktionen, einschließlich des Erwerbs der Xtronic GmbH, des Erwerbs der Elmotec Gruppe und des Erwerbs der restlichen 49% an der Compact Dynamics GmbH, sowie des Verkaufs der Schaeffler Friction Products Hamm GmbH und des Verkaufs von The Barden Corporation (UK) Ltd.*
  • Peakwork AG – Finanzielle Beteiligung der TUI Ventures an Peakwork.*
  • Ardian – Beratung bei Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Weber Automotive.*
  • Warburg Pincus – Beratung bei der Fusion von PayScale, Inc. mit MarketPay.*
  • Albermarle Corporation – Verkauf des Tribotecc Metallsulfid-Geschäfts.*
  • Hudson’s Bay Company (HBC) – Erwerb von Galeria Kaufhof.*

*Abgeschlossen vor Eintritt bei Latham

Bar Qualification

  • Rechtsanwältin (Germany)

Education

  • Second German State Exam, Higher Regional Court, Passau, 2011
  • First German State Exam, University of Passau, 2009

Languages Spoken

  • English