Martina Hölzer ist Associate in unserem Münchener Büro im Fachbereich Arbeitsrecht.

Frau Hölzer berät deutsche und internationale Mandanten in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts, insbesondere im Rahmen von M&A- und Private Equity-Transaktionen, Umstrukturierungen und Personalanpassungsmaßnahmen.

Frau Hölzer studierte Rechtswissenschaften in London und Köln. Vor ihrem Eintritt als Associate absolvierte sie ihr Referendariat in den Litigation und Corporate Departments unserer Londoner und Münchener Büros. Außerdem war sie im Finance Department einer anderen internationalen Wirtschaftskanzlei tätig. 

  • Hg – Verkauf von MEDIFOX DAN.
  • One Rock Capital Partners – Erwerb der Prefere Resins Group.

Bar Qualification

  • Rechtsanwältin (Germany)

Education

  • Second State Exam, Higher Regional Court, Brandenburg
  • First State Exam, University of Cologne
  • LLB, University College London

Languages Spoken

  • German
  • English
  • French