Katharina Intfeld ist Associate im Corporate Department unseres Düsseldorfer Büros. Sie berät Unternehmen bei nationalen und grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen sowie im Bereich des Gesellschaftsrechts.

Frau Intfeld studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Vor ihrem Einstieg bei Latham & Watkins war sie bei einer renommierten Wirtschaftskanzlei im Bereich Corporate/M&A in Düsseldorf tätig.

  • Liberty Global – Beratung beim Verkauf von Unitymedia und weiten Teilen des Europageschäfts an Vodafone.*
  • Bertelsmann/Arvato – Beratung bei den ursprünglichen Verkaufsüberlegungen sowie dem Zusammenschluss des Customer Relationship Management Geschäfts mit Saham.*
  • Beratung eines führenden ausländischen Öl- und Gaskonzerns bei der beabsichtigten strategischen Akquisition eines Portfolios an deutschen Tankstellen.*
  • RWE – Veräußerung eines 76,8% Anteils an innogy an E.ON; Erwerb der erneuerbaren Energieaktivitäten von E.ON und innogy, einer Beteiligung von 16,67% an E.ON sowie weiterer Assets durch RWE.*
  • Solarworld AG – Beratung des Insolvenzverwalters der Solarworld AG beim Verkauf wesentlicher Vermögenswerte.*
  • Beratung eines führenden Industrieunternehmens im Zusammenhang mit dem Aufbau einer cloudbasierten, offenen IoT Plattform, die es den beteiligten Unternehmen ermöglicht, die Daten aus dem IoT mit umfangreichen Analysen zu nutzen.*
  • Beratung eines großen Herstellers in der Industrie in Bezug auf hochrangige multinationale Untersuchungen und die damit verbundenen begleitenden internen Untersuchungen.*

* Während Zugehörigkeit zu vorheriger Kanzlei

Bar Qualification

  • Rechtsanwältin (Germany)

Education

  • Second German State Exam, Higher Regional Court, Hamm, 2016
  • First German State Exam, Westfälische Wilhelms-University, 2013

Languages Spoken

  • German
  • English