Dr. Camilla Kehler-Weiß ist Associate im Frankfurter Büro und berät Emittenten und Banken bei Börsengängen und anderen Kapitalmarkttransaktionen.

Dr. Kehler-Weiß berät bei

  • Börsengängen
  • Spin-offs
  • Kapitalerhöhungen
  • Block Trades
  • Equity-linked Transaktionen

In den letzten zwei Jahren war sie Global Co-Chair der Global Woman Lawyers Group.

Dr. Kehler-Weiß war u. a. bei folgenden Transaktionen auf Seiten der Emittentin oder der Konsortialbanken beteiligt:

Europäische Börsengänge

  • Cheplapharm (geplant)
  • Majorel Group Luxembourg S.A.
  • SUSE S.A.
  • Siemens Healthineers AG
  • PharmaSGP Holding SE
  • thyssenkrupp Elevator AG (geplant)
  • thyssenkrupp nucera AG & Co. KGaA (geplant)
  • congatec Holding AG (geplant)
  • Global Fashion Group S.A.
  • Westwing Group AG
  • Hapag-Lloyd AG*
  • HelloFresh SE
  • Braas Monier SA*
  • Gateway Real Estate AG
  • Springer Nature AG & Co. KGaA (geplant)
  • Shop Apotheke Europe N.V.*
  • home24 SE
  • Evonik Industries AG*
  • Dermapharm Holding SE

US-Börsengänge

  • Evotec SE
  • Jumia Technologies AG
  • MorphoSys AG

Spin-offs (Frankfurter Wertpapierbörse)

  • Allgeier SE/Nagarro SE
  • Siemens AG/Siemens Energy AG

Kapitalerhöhungen (Beschleunigte Platzierungsverfahren / Bezugsrechtsemissionen / PIPEs)

  • MAX Automation SE
  • Adesso SE
  • TUI AG
  • Jumia Technologies AG
  • Siemens Healthineers AG 
  • DIC Asset AG 
  • Carl Zeiss Meditec AG
  • Grenke AG
  • Deutsche Beteiligungs AG*
  • DIC Asset AG*
  • MorphoSys AG*
  • ThyssenKrupp AG*
  • Ceconomy AG
  • Schaltbau Holding AG
  • Consus Real Estate AG
  • Commerzbank AG*

Block Trades

  • Scout24 AG
  • HelloFresh SE

Equity-linked Transaktionen

  • Encavis AG
  • Consus Real Estate AG
  • Bayer AG* (geplant)
  • Commerzbank AG* (geplant)
  • GEA Group AG* (geplant)
  • BilfingerBerger AG* (geplant)
  • TUI AG

*Abgeschlossen während Zugehörigkeit zu vorheriger Kanzlei

Bar Qualification

  • Rechtsanwältin (Germany)

Education

  • Second German State Exam, Higher Regional Court, Frankfurt, 2008
  • Dr. iur., University of Mannheim, 2007
  • First German State Exam, Heidelberg University, 2004

Languages Spoken

  • English
  • German
  • French

Practices

Industries